November 29, 2001 - May 7, 2002

 
ATI-Treiber re-release!
 

7-5-2002 | 15:01 ..........Gent

 
  Der Grafikkartenhersteller ATI hat ein Problem im

ATI March 2002 Driver Update

entdeckt: Unter dem aktuellen Mac OS X 10.1.4 installiert dieser nur die ATI Utilities, nicht aber die neuen Treiber. Wer sich also gewundert hat, daß sich nichts großartig verändert hat seit dem Update, der sollte nochmal auf dieser Seite vorbeischaun und sich das re-release (datiert auf 2. Mai 2002) holen.


News kommentieren

 
US-RtCW ist Gold
 

16-4-2002 | 13:45 ..........Gent

 
 

Activision hat es also letztendlich doch noch geschafft: RtCW für OS 9 und für OS X ist mittlerweile in den Presswerken angekommen und wird dort auf die Silberlinge gebannt. Nun wird auch die deutsche Version nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen, ASH hüllt sich aber noch in Schweigen: Auf der Website ist bisher kein Release-Termin veröffentlicht. Die sind vielleicht auch ein bissl mit Spielen beschäftigt?



Desweiteren wurde letzte Woche der Source-Code für RtCW freigegeben - der geneigte Coder findet diesen z.B. hier:


News kommentieren

 
Neue Treiber für X +++ Update +++
 

15-4-2002 | 13:14 ..........Gent

 
  Logitech kommt nun auch mit Maustreibern für OS X auf den Markt - allerdings sind diese auch erst in der Beta-Phase. Wer jedoch Originaltreiber einer Shareware-Gebühr vorzieht, sollte sich diese mal anschauen. Die anderen OS X-Treiber auf dem USB-Nagersektor sind von
Update: Kensington hat sich dem Update-Reigen angeschlossen und heute die Version 2.0b1 nachgereicht.

Feedback - vor allem was Mausradunterstützung in diversen Spielen angeht - bitte in diesen Thread

 
Neues vom überm Tellerrand...
 

13-4-2002 | 19:20 ..........Gent

 
  Ende Juni kommt (?) ein neuer Multiplayer-FirstPersonShooter auf den Markt und ich meine damit nicht Quake4. Erste Bilder kursieren immer wieder mal gerne durchs Netz, bewegte Bilder aber sagen mehr. Nun begab es sich, daß in der vergangenen Woche Mark Rein, seines Zeichens Entwickler bei Epic, bei Giga zu Gast war und natürlich ein spielbares "Unreal Torunament 2003" in der Tasche hatte - das wurde dann über zwei Stunden hinweg seziert. Nicht jeder aber hat ein entsprechendes Angebot im Fernsehkabel, findige Leute aber haben die Sendung gleich mitgeschnitten und ins Netz gestellt. Allerdings gibts dabei ein kleines Problem: Die Formate! Wie im Forum bereits angeschnitten wurde, haperts ein bissl mit dem DIVX aufm Mac. Ich möchte - nach einer Reihe Thumbnails - dennoch die Filme kurz beschreiben, der eine oder andere hat ja vielleicht noch ne DOSe in der Nähe...





Wachteline ;-)Drei Freunde...Mr. Crow

Bilder: Giga.de




  • einmal ein rd. 54 MB großen Film "off-the-screen" von der niederländischen PC-Zeitschrift Computer Magazine, der neben ingame-Spielzenen auch Model-Animationen und die kinetischen Eigenschaften der Engine demonstriert. Leider - und ich sage das ohne irgendwelche Häme (- ist dieser im .wmv-Format. Mangels einer Windows-Media-Player-Installation bei mir aufm Rechner kann ich nicht sagen, ob das aum Mac angeschaut werden kann! Versuchen...
    Besonders heiss: der Musik-Track dazu! Das Album der Band habe ich bereits bestellt...

  • Zwei rund 170 MB große Mitschnitte von Giga-Games des vergangenen Donnerstags. In der Sendung war ein Entwickler von UT 2k3 da und hat neben einer Demonstration des neuen Editors natürlich auch mit den Moderatoren gezoggt - ein 2o2 CTF. Dieser Film wiederum geht nur aufm PC, er ist in DIVX 5.01 (<---.01!!!) codiert, der Mac stellt ihn nicht dar, dazu muss erst ein Update her.

  • Desweiteren sind unter der gleich folgenden GamesMania-URL noch einige kleinere .avis abgelegt, die sich auf dem Mac anschauen lassen (sollten - keine Gewähr).



Wer die Bandbreite hat und die Muße, das Gefrickel und den eventuellen Frust auf sich zu nehmen, sollte sich an den Download wagen. Alle, die die genannten Formate eh schaun können und das Material bisher noch nicht gesehen haben: SAUGEN!


Zum downloaden auf GamesMania surfen, dann erst registrieren und anschließend rechts in der Navi in die Movies-Section und schließlich solltest Du hier gelandet sein (letzter Link geht nur, wenn Du bereits registriert bist).


Alternativ werde ich natürlich die Movies auch auf der LAN dabeihaben und auf meim blacktower (der PC) hin- und wieder vorführen...


Zwischenzeitlich gibts die Sendung in fünf Teilen auch bei Giga selber zum donwload - allerdings auch hier nur in DIVX 5.01 (runterscrollen bis zum Ende des Artikels, dann links in der Navi).

News kommentieren

 
planetmac redesign 2002 - o n l i n e
 

13-4-2002 | 17:30 ..........Fe

 
  nach topflotter einstimmigen layoutabsprache der planeter .....
gibts jetzt auch topflott das planetmac.redesign :) auch wenn viele
seiten noch im aufbau sind *lol*

die wichtigen seiten sind verfügbar -> news und forum
und der rest folgt nach frühjahrtypischen ausmist- und umgestaltungs massnahmen.

bei der gelegenheit kommt auch der neue votevorschlag von gent rein,
das votearchive ist aber bereits aktiv.

also alle mal kräftig den reload - button drücken

für bugreport am besten -> mail
und diskussion im -> forum

 
MacQuake 9 und X: Fix für Q3F out!
 

11-4-2002 | 2:27 ..........Gent

 
  Wie Strike.mac im Forum berichtet gibt es einen neuen Q3-Patch. Grundlegende Eigenschaft scheint ein Bug-Fix für eine bessere Kompatibilität mit Q3F zu sein. Das File Quake-Q3F-testfix bringt eine Classic und eine Cocoa.app mit, ein ReadMe mit mehr Infos liegt nicht bei. Der Download ist mit 1 MB entspannt klein - im Gegensatz zum Download des MODs Q3F (siehe News vom 7. April 2002). Wer Probleme mit dem MOD hat sollte sich das neue Release ziehen - wer nur auf die FPS schaut, wird selber benchen oder noch ein wenig warten müssen...

News kommentieren

 
Neue Treiber!!!
 

10-4-2002 | 13:23 ..........Gent

 
  ATI hat gestern Nacht ein Treiber-Update für die gesamte Produktlinie und sowohl für OS 9 als auch OS X auf dem Download-Server bereitgestellt. Das "March 2002 ATI Retail for Mac OS" genannte Paket ist rd. 6,6 MB groß und für die Retailkarten
  • RADEON 8500 MAC EDITION
  • RADEON 7000 MAC EDITION
  • RADEON MAC EDITION
  • RAGE 128 Mac-Podukte wie

    • RAGE ORION
    • NEXUS 128
    • XCLAIM VR 128

gedacht

Systemvorraussetzungen sind lt. ATI für
  • OS 9: installiertes QuickTime 5 und installiertes OpenGL 1.2.2 (in OS 9.2.1 bereits enthalten)
  • OS X: mindestens Version 10.1

Eine ausfühliche Liste der Neuerungen steht ebenfalls bereit.


News kommentieren

 
Neues aus: News, die die Welt (nicht) braucht...
 

10-4-2002 | 13:04 ..........Gent

 
 

Planeter geronto-statistisch erfasst!?!



Ist es nicht schön, mal im Mittelpunkt zu stehen? Das trifft wohl nun einmal mehr auf die (Mehrzahl der) Planeter zu: Wie die PC Welt berichtet, werden die Hardcore-Gamer immer älter!

Nein!


Was wir noch nicht wußten: Wir verdienen im Schnitt 33 000 Doppelmark (Euro). Aha...

News kommentieren

 
MODs - auch für mit ohne Roller...
 

7-4-2002 | 15:38 ..........Gent

 
 

Quake 3 Fortress in Version 2.0


Zwar steht Quake3Fortress in der Version 2.0 in den Startlöchern, als Hürde allerdings hat der Quake-Gott den download eines 140 MB großen .zip-Files gestellt. Einige Mirrors und die Main-Filesseite:

  1. extreme-players.de

  2. fragzone.se

  3. Mirror-List bei Q3F.com



Alliance in Version 3.3


Der mehrfach ausgezeichnete Capture the Flag-MOD wird auch weiterhin gepflegt und soll hier nicht unter den Tisch fallen. Neben insgesamt 41 (!!!) ctf-Maps gibts mittlerweile auch FFA, TDM, Instagib und - eine Eigenentwicklung - Hold the Flag als weitere Gametypes, "plus the best damn bots in any FPS ever!" (Eigenwerbung). Am besten schaut der geneigte Zocker mal in seinen Backups und auf der Festplatte, was da noch so von Alliance rumkurvt und surft anschließend auf die
Download-Seite
Je nach bereits vorhandener Version kann man hier incrementelle Updates ziehen. Wer bei 0 (Null) anfängt, kann sich auf 181 MB Maps, 58 MB grundlegende MOD-Files und schlappe 2,26 MB Update auf Version 3.3 freuen. Gute Erfahrungen bezüglich Ziehgeschwindigkeit habe ich auf extreme-players.de gemacht...
Wer erst einmal einen Einblick gewinnen will und sowieso auf Q3-Filme steht, kann sich auch mal auf
dieser Seite umsehen... bei mir liefen die DIVX unter X anstandslos.


UrbanTerror

Ein kleines Update auf Version 2.5 hat auch der RealMod UrbanTerror erfahren, in erster Linie Bugfixes - aber wer online spielen will, sollte sich nicht vor 3 MB download fürchten, wer den MOD bisher aber noch nicht mit eigenem Platz auf seiner Festplatte gewürdigt hat, sollte sich an die 148 MB der 2.4-Komplettausgabe heranwagen: Es ists wert!


Download-Page


OSP 1.0.1


Das von allen gliebte und verehrte OSP ist mittlerweile bei 1.0.1 angelangt. Wer sich bisher schon nicht gescheut hat, die 1.0er zu ziehen, freut sich über schlappe 8,6 MB Update, wer allerdings erst frisch aus seinem 5-monatigem Bahamas-Urlaub wieder hier ist, der sollte sich mal gleich an die 54,9 MB-Vollversion rantraun. Das Besondere und der Grund für diese Ausmaße: Maps! Und natürlich ein gut-wie-immer-funktionierendes OSP!

Und nun noch was für unsere Modem-User:
Auf der mcd-LAN2 wirds diese Files natürlich gesammelt auf einem lokalen Server geben!


News kommentieren

 
Wie gemalt...
 

7-4-2002 | 11:59 ..........Gent

 
  ... dank [HGA]BobaFett, der mich auf der vergangenen mcd-LAN mit einem Quake-Comic-Renderer entzückte, surfte ich heute mal auf der Seite des Entwicklers vorbei... und was sahen meine trüben Augen da? Das Ding gibts mittlerweile auch fürn Mac - allerdings nur für Classic (bis OS 9.2.2). Wie das ausschaut? So:





...und das ist nur einer von drei verschiedenen Renderern und in der Grundeinstellung...



also wer solche Bilder mag und selber gerne ein bissl dran rum frickeln möchte, die/der sollte mal zu NPRQuake ranklicken. Zu dem Programm, daß hier neben der Mac-Version auch in der PC- und in einer Linux-Version zu haben ist, benötigt der geneigte Leser noch ein installiertes Quake1 - und das ist Shareware und leicht zu ergooglen.
Also nichts wie ran!
Und: Wo sind die Coder, die die Linux-Version auf X bringen? Wer darauf nicht warten will und dennoch ein bissl Comic-Art auf seinem Bildschirm haben möchte, dem empfehle ich, sich mal diesen ScreenSaver (sorry, Os9er und PCler: Mac OS X only ) von den .: fRuitz oF doJo :. zu ziehen - einfach in den ~User/Library/Screensaver-Ordner zu packen,viel Spass und ned zu lange draufgucken...

News kommentieren
 
Diablo2: Upgelevelt auf OS X!
 

7-4-2002 | 3:12 ..........Gent

 
 
Nachdem Blizzard mit der StraCraft/BroodWar-Serie den Sprung auf OS X bereits erfolgreich geschafft hat, kommt nun der Bestseller der vegangenen beiden Jahre der Software-Schmiede auf das aktuelle Mac-System: Diablo2 und Diablo2: Lord of Destruction. Selbstredend braucht man für erfolgreiches Upleveln und Sockeln eine bereits installierte Vollversion des Spiels, Blizzard liefert uns die entsprechenden .apps für X in den Updates:

Diablo2

  1. Blizzard
  2. PlanetMirror (AUS)
  3. FilePlanet


Diablo2: Lord of Destruction

  1. Blizzard
  2. PlanetMirror (AUS)
  3. FilePlanet

 
Q3 Urban Terror Mod 2.4
 

9-2-2002 | 9:04 ..........YaRa

 
 

Um den Real Mod Urban Terror war es in letzter Zeit
ein wenig still geworden.
Hier nun der langersehnte 2.4 Release .....
 
Das Warten hat ein Ende!
 

13-1-2002 | 10:15 ..........Torquemada

 
  Ganz klammheimlich hat gestern unser irischer Freund bei id Software zwei neue Builds der PointRelease 1.31 für den Mac auf den FTP-Server gepackt.

+++Mac OS X Beta4 & Classic +++

Na dann: Frohes Fraggen am Dienstag!
 
ThreeWave Update
 

2-1-2002 | 13:48 ..........Gent

 
 

Kaum im neuen Jahr angekommen, steht auch ein erstes wichtiges Update ins Haus: ThreeWave wurde auf die Version 1.1 erhöht. Auch wenn wir derzeit mangels passendem PointRelease nicht auf Barrys spielen können, ists bestimmt kein schlechter Gedanke, die rund 3 MB dennoch vorsorglich auf die Platte zu schieben - schließlich wird ja für nächste Woche mit dem 1.31er gerechnet. Eine Mirrorliste ist hier einzusehen- am unteren Ende der Seite
 
Myth III: Demo out!
 

21-12-2001 | 18:45 ..........Gent

 
  ***ich.war.ein.Link.zu.nem.Bild.wurde.aber.entfernt.
weil.des.Ziel.von.mir.nimma.da.is.wo.ich.hingezeigt.habe***


... oder so

Wie auch immer:

Lamm hat uns ja schon die ganze Zeit vehemennt drauf hingewiesen, daß da was ins Haus steht - nun ist auch die Demo draußen. Rund 94 MB wollen durch die Leitung gequetscht werden und dann heißts: Ran an den "King Of The Hill!"

Gent
 
frohe weihnachten ....
 

21-12-2001 | 13:07 ..........Fe

 
 
 
Snak: Jetzt auch in deutsch!
 

20-12-2001 | 1:03 ..........Gent

 
  Der allseits beliebte IRC-Chatclient Snak ist nun auch in einer deutschen Lokalisierung erhältlich. Allerdings kann man auch mit der englischen Version problemlos in deutschen oder anderen andersprachigen Channels chatten ...
 
demo dienstag 18.12.
 

19-12-2001 | 17:21 ..........YaRa

 
 
... nicht ganz so nervenaufreibend wie das letzte spiel
gestern, jedoch kann man schon hier zu anfang des
gestrigen abends erahnen,
in welcher höchstform der planetmac.bot gestern
wieder einmal war.

<--- botCTF.dm_66 ( 1.4 mb )
 
harte kämpfe ....
 

17-12-2001 | 12:25 ..........Fe

 
 

--> harte kämpfe in der arena
 
Neuer ICQ-Client am Mac-Himmel
 

29-11-2001 | 11:09 ..........mayerle

 
  Mac-User kennen, was ICQ-Clients betrifft, bisher nur Garry's ICQ oder das Original ICQ von Mirabilis. Seit heute tummelt sich ein neuer Client namens Icy Juice auf dem freeware Markt. Icy Juice ist in cocoa programmiert und daher ausschließlich unter Mac OS X lauffähig. Das sich noch in der Entwicklung befindliche und nur 602KB kleine Programm, kann von der Seite des Programierers gesaugt werden.